SUPERBES REZEPT

Zuerst Profi-Skifahrer, dann TV-Moderator, jetzt Koch. Verzauberte Thomas Sykora einst die Herzen der Ski-Fans, so schmeichelt er heute dem Gaumen seiner Gäste in seinen zwei "my Indigo"-Restaurants in Wien und Linz. Auch diesmal verrät der ŠKODA Markenbotschafter eine seiner Lieblingsspeisen.

MY INDIGO SURFERS PEANUT-GINGER-SALMON-POKE-BOWL

Für 1-2 Personen

 

150 g marinierter Reis

50 g Salat

Karotten

Edamame

Mais

Lachswürfel

Mangowürfel

Avocado

Hummus

Sprossen

Kürbiskerne

½ Limette

 

Für den marinierten Reis Reisessig, Zucker, Salz und etwas Sojasauce mit dem Reis vermischen.

 

Salat und 1-2 Esslöffel Karotten, Edamame und Mais zum Reis geben und durchmischen. Garnieren Sie die Bowl mit geräucherten, rohen, gekochten oder gegrillten Lachswürfeln. Mangowürfel, smashed Avocado, Hummus, Sprossen und Kürbiskerne beimengen und am Ende mit dem Saft einer halben Limette verfeinern.

 

Für den exotischen, kräftigen Peanut Ginger Dip:

100 g Mayonnaise

1-2 EL Erdnussbutter

1 TL frischer Ingwer geraspelt

 

Alle Zutaten kräftig durchmixen, mit Salz oder Sojasauce und etwas frischem Limettensaft abschmecken.

 

Guten Appetit!

Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und Fortfahren